Feuerwehr Strasshof

Partner der Sicherheit - Seit über 100 Jahren
02287 / 3122
office@feuerwehr-strasshof.at

Am 10. Mai 2018 ging der jährliche Traditionstag der FF Strasshof über die Bühne. Aufgrund der unsicheren Wetterlage entschieden wir uns dazu den Festakt im Feuerwehrhaus abzuhalten. Wie auch schon in den vergangenen Jahren durfte auch heuer wieder unser Feuerwehrkommandant HBI Lorenz Hummel zahlreiche Ehrengäste aus Politik und befreundeten Organisationen begrüßen.

Darunter unser Hausherr BGM LM Ludwig Deltl, VBGM DI Walter Vock, Landtagsabgeordneter und Bürgermeister von Gänserndorf René Lobner, Prof. Mag. Dr. Gerhard Gürtlich (BM für Verkehr, Innovation und Technologie), Bezirkshauptmann Hofrat Dr. Martin Steinhauser, Feuerwehrkurat Mag. Alexandre Mbaya-Muteleshi sowie Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Ing. Georg Schicker. Unter den Ehrenmitgliedern befanden sich BGM außer Dienst Mag. Dr. Rolf Neidhart, Feuerwehrwirt Sepp Barthon und Gemeindedirektor Michael Gintenreither. Des Weiteren durften wir uns über die Besuche von Bezirkskommandantstellvertreter BR Robert Jobst und EVI Mag. Gerhard Nowak. Seitens des österreichischen Bundesheeres kam der stellvertretende Kommandant der AFDRU Mjr. Nikolaus Salzer. Vom Roten Kreuz durften wir den Bezirksstellenleiter der Bezirksstelle Gänserndorf Landesrettungsrat Mag. Thomas Hasenberger empfangen. Auch die Kameraden des Äskulapkreuzes, unter der Führung von Generalinstruktionsrat Hermann Karl Prager, waren vertreten. Auch über die Anwesenheit unserer Partnerfeuerwehr aus der Slowakei, allen voran Kommandant der Freiwillige Feuerwehr Pezinok Rudolf Adamcik, konnte sich die Kameraden freuen.
Für die musikalische Umrahmung sorgte wieder der Musikverein Strasshof unter der Leitung von Obmann Alexander Linner, Kapellenmeister Walter Schultes und dem musikalischen Leiter Bernhard Winter. Stellvertretend für die Regionalmusikschule Strasshof war Direktor Norbert Suchy anwesend. Abordnungen der Feuerwehren Gänserndorf, Marktgrafneusiedl, Dörfles, Parbasdorf, Spannberg und Korneuburg durften wir unter unseren Gästen begrüßen.
Auch heuer wieder durfte unser Kommando und das Äskulapkreuz zahlreiche Ehrungen, Ernennungen und Angelobungen aussprechen.
Für das leibliche Wohl sorgte der SKV und unser Feuerwehrwirt.
Wir bedanken uns recht herzlich bei allen unseren Besuchern fürs Kommen.

 

 

FF Strasshof auf Facebook

Einsätze in NÖ