Feuerwehr Strasshof

Partner der Sicherheit - Seit über 100 Jahren
02287 / 3122
office@feuerwehr-strasshof.at

Die jährliche Fahrerausbildung fand heuer am 20.06. statt.
Ziel dieser Ausbildung ist es, unseren Kameraden mehr Fahrpraxis zu ermöglichen und die Fahrzeuge über eine längere Strecke zu bewegen.

 

 
 
Treffpunkt war bereits um 06:30 Uhr. Nach einer kurzen Besprechung und Einteilung auf die Fahrzeuge ging die Fahrt zu unserer befreundeten Feuerwehr in Mürzhofen los.
Die erste Etappe führte unsere Kameraden nach Steinparz in der Nähe der Schallaburg im Bezirk Melk.
Nach einer kurzen Pause und einem Fahrerwechsel wurde die Fahrt fortgesetzt.
Über diverse Bundes- und Bergstraßen bahnten sich unsere Fahrzeuge bei strömenden Regen den Weg zur Siebenbrunnenkapelle. Bei der Kapelle wurden wieder die Plätze hinter den Lenkrädern getauscht.
Danach aßen wir zu Mittag in St. Anton in die Jessnitztalerstubn.
Frisch gestärkt wurde die Reise über Mariazell, Gußwerk, Turnau und Sankt Lorenzen zum Feuerwehrhaus in Mürzhofen fortgesetzt.
Der Feuerwehrkommandant Hauptbrandinspektor Peter Kahofer erwartete uns gemeinsam mit einigen Kameraden.
Nach einer Kaffeepause wurden wir zu einer abenteuerlichen Probefahrt im hügeligen Gelände mit dem TLF 3000/200 der Feuerwehr Mürzhofen eingeladen.
Zu unserer großen Überraschung lud uns die benachbarte Feuerwehr aus St. Lorenzen ein mit ihrem HLF4 mitzufahren.
Die Fahrzeuge konnten im Anschluss genau besichtigt und Erfahrungen ausgetauscht werden.
Zum Abschluss gab es noch eine Führung durch das Feuerwehrhaus.
Um 21:00 Uhr nach ca. 360 zurückgelegten Kilometern kehrten alle wieder ins Feuerwehrhaus zurück.
 
An der Fahrerausbildung waren das HLF3 (Tank1), das TLF (Tank2), das KDOF (Kommandofahrzeug), Last (Versorgungsfahrzeug), das MTF (VW-Bus) und 12 Fahrer beteiligt.
 
Wir möchten uns bei der Feuerwehr Mürzhofen für den herzlichen Empfang und die Gastfreundschaft bedanken.
Außerdem danken wir der Feuerwehr St. Lorenzen für die Probefahrt mit dem HLF 4.
Auf ein baldiges Wiedersehen freuen sich die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Strasshof.
 
 

FF Strasshof auf Facebook

Einsätze in NÖ

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Benützung erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.