Feuerwehr Strasshof

Partner der Sicherheit - Seit über 100 Jahren
02287 / 3122
office@feuerwehr-strasshof.at

Zu einem Brandverdacht wurden die Kameraden der FF Strasshof in den späten Nachmittagsstunden des 20. Juli alarmiert. Es stellte sich heraus, dass der Inhalt eines Containers, auf dem Außengelände des Lagerhauses, Feuer fing. Sofort rüsteten sich die Atemschutztrupps mit schwerem Atemschutz aus und begannen mit der Brandbekämpfung, mittels C-Rohr.

Die Einsatzkräfte der FF Strasshof informierten einen zuständigen Mitarbeiter des Lagerhauses und die Polizei. Nach etwa einer halben Stunde konnte "Brand aus" gegeben werden. Mit Hilfe der Wärmebildkamera wurde der Brandherd auf etwaige Glutnester abgesucht und wärmere Stellen gekühlt.

Im Einsatz waren: 4 Fahrzeuge der FF Strasshof, 2 Fahrzeuge der Polizei und FA Dr. Cserko

 

FF Strasshof auf Facebook

Einsätze in NÖ

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Benützung erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
mehr Infos OK, einverstanden