Feuerwehr Strasshof

Partner der Sicherheit - Seit über 100 Jahren
02287 / 3122
office@feuerwehr-strasshof.at

Am 30.10 um 11:17 Uhr wurden wir zu einem Brandverdacht nach Deutsch Wagram alarmiert.

 

 

 
 
Kurz nach der Alarmierung rückten wir mit zwei Fahrzeugen zur Einsatzadresse aus.
Im Silo des Lagerhauses kam es zu einer starken Rauchentwicklung.
Da die Ursache zunächst unklar war unterstützen wir die Kameraden der Feuerwehr Deutsch Wagram mit zwei Atemschutztrupps bei der Erkundung.
Dabei stellten die Einsatzkräfte fest, dass darin gelagerten Sojabohnen im unteren Bereich des Turms brannten.
Um an den Brandherd zu gelangen musste der Silo zuerst händisch und anschließend mit Hilfe eines mobilen Förderbandes teilweise entleert werden.
Anschließend konnten die Kameraden die Glutnester ablöschen.
Parallel dazu wurde aus Sicherheitsgründen eine Schaumleitung aufgebaut.
 
Weitere Informationen finden sie auf der Homepage der Feuerwehr Deutsch Wagram:
 
Im Einsatz waren 7 Feuerwehren mit 22 Fahrzeugen und ca. 100 Einsatzkräften sowie die Polizei und das Rote Kreuz.
 
 
 

 

FF Strasshof auf Facebook

Einsätze in NÖ

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Benützung erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.