Feuerwehr Strasshof

Partner der Sicherheit - Seit über 100 Jahren
02287 / 3122
office@feuerwehr-strasshof.at

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Strasshof mussten am 04.02.2021 um 11:30 Uhr zum vierten Einsatz innerhalb 24 Stunden ausrücken.
In Deutsch Wagram brach im Dachbereich eines Mehrparteienhauses in der Karl Wiesinger Gasse Feuer aus.

 

 
 
Um ein Ausbreiten der Flammen zu verhindern mussten Teile des Daches geöffnet werden.
Da dieses mit Rollschotter bedeckt war, schafften die Kameraden diesen erst mühsam beiseite.
Die angrenzenden Wohnungen wurden aus Sicherheitsgründen evakuiert.
Während der Löscharbeiten am Dach kam es in einer Wohnung zu einem Zimmerbrand.
Dieser konnte durch das schnelle Eingreifen eines Atemschutztrupps rasch gelöscht werden.
Tragischerweise musste ein Bewohner mit Verdacht auf Herzinfarkt mit dem Notarzthubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.
 
Insgesamt waren 11 Feuerwehren mit 22 Fahrzeugen und 109 Kameraden sowie ein Notarzthubschrauber, das Rote Kreuz und die Polizei im Einsatz.
Die Feuerwehr Strasshof war mit 5 Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften vor Ort.
 
Einen genauen Bericht über den Einsatz finden Sie auf der Homepage der Feuerwehr Deutsch Wagram:
 
 
 
 

FF Strasshof auf Facebook

Einsätze in NÖ

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Benützung erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.