Feuerwehr Strasshof

Partner der Sicherheit - Seit über 100 Jahren
02287 / 3122
office@feuerwehr-strasshof.at

Am Abend des 22.06 rückte die FF Strasshof zu einem Verkehrsunfall auf der Flugfeldstrasse aus.
Zwei PKW stießen aus ungeklärter Ursache zusammen und kamen verkehsbehindernd zum Stehen.
 
 
 
 
Nach dem Eintreffen lies der Einsatzleiter die Unfalstelle absichern und einen einfachen Brandschutz aufbauen.
Eine Person verletzte sich bei dem Unfall unbestimmten Grades und musste vom Roten Kreuz ins Krankenhaus eingeliefert werden.
Ein Fahrzeug stellten die Kameraden verkehrssicher ab, das Zweite fuhr der Besitzer selbst von der Straße. 
Die Feuerwehr befreite anschließend die Straße von losen Teilen und ausgeronnen Bertriebsmitteln.
Der Einsatz war nach ca. 45 Minuten beendet.
 
Am Einsatzort waren: Voraus, Tank 3 und das Kommando Strasshof mit 15 Mann sowie die Polizei und das Rote Kreuz.
 
 
 
 
 
 
 

FF Strasshof auf Facebook

Einsätze in NÖ

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Benützung erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
mehr Infos OK, einverstanden