Feuerwehr Strasshof

Partner der Sicherheit - Seit über 100 Jahren
02287 / 3122
office@feuerwehr-strasshof.at

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Strasshof hatten am Vormittag des 15.07.2020 mehrere Schadstoffeinsätze zu bewältigen.

 

 

 
 
Um 08:20 Uhr rückten die Helfer in die Hochwaldstraße aus.
Ein Traktor hatte nach einem Defekt eine erhebliche Menge Öl verloren und die Straße auf einer Länge von ca. 100m verschmutzt.
Da auch der Grünstreifen am Straßenrand verunreinigt war, musste das kontaminierte Erdreich von der Gemeinde Strasshof abgetragen und entsorgt werden.
 
Während die Kameraden damit beschäftigt waren die Straße zu reinigen wurden sie zu den nächsten Schadstoffeinsätzen alarmiert. Betroffen waren die Hauptstraße, die Deutsch Wagramer Straße und in die Gewerbeparkstraße.
 
Wie sich heraus stellte hatte ein mit Altspeiseöl beladener LKW an mehreren Stellen Teile seiner Ladung verloren.
Mittels Ölbindemittel beseitigten die Einsatzkräfte das ausgelaufene Öl.
Anschließend wurden die Straßen noch mit der Straßenwaschanlage das HLF 3 gereinigt.
 
Im Einsatz waren: Voraus, Tank 1, Tank 3, Last und das Kommandofahrzeug mit 9 Mitgliedern sowie die Gemeinde Strasshof.
 
 

 

FF Strasshof auf Facebook

Einsätze in NÖ

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Benützung erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.